Neujahrsempfang in Friedrichstadt 2020

Turnusgemäß war dieses Jahr die katholische Gemeinde Ausrichter des Neujahrsempfanges und der ökumenischen Andacht zum Jahresbeginn in Friedrichstadt. So konnte Pfarrer Germain Gouèn am 10. Januar in der vollbesetzten Kirche St. Knud zusammen mit Vertretern der anderen vier christlichen Gemeinden zu einem Gottesdienst mit dem Thema „Brücken bauen“ begrüßen.

Im Anschluss an die Andacht fand im evangelischen Gemeindehaus der Empfang statt, bei dem die Bürger in einem regen Gedankenaustausch bis weit in den Abend hinein ihre Erwartungen und Hoffnungen für das beginnende Jahr austauschten.